frullato di ananas sfondo grigio

Mit Diesem Pina Colada Smoothie Holst Du Dir Das Sommerfeeling Ins Haus

Der Frühling ist da und mit ihm die ersten Sonnenstrahlen und wärmere Tage, da kommt doch gleich die Lust auf Draußen Sitzen und Leckere Cocktails schlürfen auf …

Mit diesem Smoothie holst Du Dir das Sommerfeeling ins Haus!

Juicy ripe sliced pineapple

Ich habe Dir heute 2 Varianten aufgeschrieben – eine leichte und eine kalorienreiche Version

1. Pina Colada Smoothie – Leicht

  • 250 ml Kokoswasser
  • 2 EL Kokosflocken oder Kokosraspel
  • 1/2 Ananas
  • ca. 100 g Eiswürfel oder Crushed Eis

Alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren

2. Pina Colada Smoothie – kalorienreich und sehr sättigend

  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1/2 Ananas
  • ca. 100 g Eiswürfel

Alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren

Fertig ist der leckere, erfrischende Vor-Sommer-Freude Smoothie!

Viel Spaß beim Schlürfen!

Wenn Du übrigens wissen möchtest, welchen Mixer Du am besten für Smoothies benutzen kannst, dann lies diesen Beitrag!

Mach mit. Werde Fit. Mach weiter.

Deine Kay

Tasty raspberry smoothie in glass jar on wooden table.

Saft Oder Smoothie? Mixer? Smoothie Maker? Saftpresse? Zentrifuge?

3 Tage Saftfasten: Saftpresse oder Saftzentrifuge?

Various fruit and vegetable juicesEs gibt Saftpressen und Saftzentrifugen –  beide sind unter dem Namen Entsafter bekannt.

Allerdings verbergen sich dahinter gravierende Unterschiede, die ich Dir in meinem heutigen Beitrag zeigen möchte.

 

Für welchen Entsafter Du Dich dann entscheidest, liegt ganz bei Dir, denn diese Entscheidung kann Dir auch tatsächlich niemand abnehmen, ich kann nur aus meiner Erfahrung heraus sprechen und Dir die Vor- und Nachteile aufzeigen.

Und keine Sorge einen vitaminreichen, leckeren Saft bekommst Du definitiv mit beiden Geräten

Entsafter- Saftpresse:

  • Diese zerquetscht die Zutaten mit gegenläufigen Walzen.
  • Die Reinigung ist etwas aufwändig
  • Die Saftpresse ist recht leise, es klingt eher wie ein Knirschen
  • der Saft ist homogener
  • Meine Empfehlungen:

Für eine Saftpresse recht günstig, aber dafür ist die Einfüllöffnung sehr klein

  • EINFACHE BEDIENUNG: Die Montage der Einzelteile ist einfach. Sollte es während des Pressens zu einer Verstopfung kommen, kann der “R-Schalter” gedrückt werden, was den Rückwärtsgang aktiviert. Langsame Geschwindigkeit verhindert außerdem Schäumen und Hitzeansammlungen, minimale Oxidation.
  • EINFACHE REINIGUNG: Die Einzelteile des Geräts können leicht entnommen und anschließend per Hand oder in der Spülmaschine gereinigt werden.
  • EXAKTE VERARBEITUNG: Alle Einzelteile passen perfekt ineinander und wurden aus umweltfreundlichen Materialien produziert. Der Premium Sieb aus Edelstahl nimmt keinerlei Gerüche auf.
  • MAXIMALE NÄHRSTOFFEXTRAKTION: Die moderne Presstechnik schützt empfindliche Vitalstoffe wie Vitamine, Enzyme und Mineralien vor Hitzeschäden, was einen Vorteil gegenüber Zentrifugen Entsaftern darstellt.
  • EDLES UND STABILES DESIGN: Die Kombination aus Schwarz, Grün und Edelstahl macht das Gerät zu einem wahren Hingucker. Saugnapf-Füße sorgen für sicheren Halt beim Verwenden
  • NACHTEIL: sehr kleine Einfüllöffnung

Natürlich gibt es auch hier hochpreisige Alternativen:

Entsafter – Zentrifuge

  • Das Obst oder Gemüse wird zuerst mit einer Raspelscheibe zerkleinert und
  • dann wird der Saft bei sehr hohen Umdrehungszahlen mit Hilfe der Zentrifugalkraft rausgeschleudert
  • Dabei entsteht Wärme und das zerkleinerte Obst und Gemüse kommt mit sehr viel Sauerstoff in Berührung
  • Und die Oxidation beginnt (hierbei werden Vitamine und Enzyme zerstört)
  • Zentrifugen sind extrem laut und können manch Nachbarn wecken, wenn viel Saft verarbeitet wird
  • Die Reinigung ist recht leicht
  • Zentrifugen sind kleiner
  • Der Saft ist mehliger und hat oft sehr viel Schaum
  • Meine Empfehlung, die aktuell im Angebot ist und Du 40% sparen kannst!

  • Extragroßer Einfüllschacht für Obst (ganze Äpfel) und Gemüse – kein Vorschneiden nötig
  • Edelstahl-Microsieb für höchste Saftausbeute
  • Praktischer Ausgießer mit DripStop verhindert Nachtropfen und sorgt für eine saubere Arbeitsfläche nach dem Entsaften
  • Hohe Sicherheit: Motor läuft nur bei korrekter Montage und verschlossenen Gerät
  • Praktische 2 Schaltstufen für hartes und weiches Entsaftungsgut
  • Lieferumfang: Saftbehälter, Bürste zum einfachen Reinigen des Siebes

3 Tage Smoothie Fasten – Welchen Mixer?

Tasty raspberry smoothie in glass jar on wooden table.Wenn Du absoluter Einsteiger und allein bist, spricht natürlich nichts dagegen deinen Stabmixer für die Smoothies zu benutzen, allerdings ist diese Methode aufwändig und Du musst Dein Obst und den Grünanteil nacheinander pürieren.

Gute Smoothie Maker gibt es schon für wenig Geld und falls Du wirklich vor hast auch nach dem 3 Tage Saft-Smoothie Fasten jeden Morgen oder Abend einen Smoothei zu trinken, dann lohnt sich die Investiion auf jeden Fall.

Viel mehr gibt es zu den Mixern auch nicht zu sagen, denn Du füllst die ganze Frucht – natürlich ohne Schale bei Orangen, Zitronen, Kiwi, Ananas, Banane, etc. und deinen gewaschenen Grünanteil in den Mixer und los geht’s.

Ich persönlich benutze den Thermomix, Du kannst aber auch jeden anderen Mixer nehmen und musst Dir tatsächlich nicht extra einen kaufen.

Falls Du aber trotzdem mal einen kleinen handlichen Smoothie Mixer suchst, kann ich Dir folgenden empfehlen: - Auch dieser ist aktuell im Angebot und Du sparst 43%

  • Abnehmbarer Mixbehälter aus Glas mit Ausgusszotte, auch zum Crushen von Eis geeignet
  • 2 in 1 Funktion: Inkl. Smoothie-Maker mit einem abnehmbaren und spülmaschinenfesten Trinkbehälter aus Tritan (Bisphenol A frei) inkl. Deckel
  • Mixer und Trinkbehälter in Einem: Das Edelstahlmesser einfach durch den Deckel ersetzen und fertig ist der Smoothie to go, besonders praktisch für unterwegs, im Büro oder beim Sport
  • Hochwertigkeit in Optik und Haptik – Edelstahldesign, Glas-Mixbehälter, 2 in 1 Funktion und intuitive Bedienung
  • Zwei Geschwindigkeitsstufen mit zusätzlicher Puls-Taste (ca.22.000 Umdrehungen / min.)

 

Und willst Du so richtig einsteigen und auch Mandelmilch, Cashewmilch selbst machen oder mal einen Rohkostkuchen ausprobieren, dann kann ich Dir diesen Mixer empfehlen:

  • Leistungsstark: 28000 Umdrehungen pro Minute und 1200 Watt -> zerschlägt mühelos Avocadokerne
  • Smart Corner Behälter-Design für extra cremige Smoothies und schnelle Reinigung
  • Intuitiv: Kinderleichte Bedienung dank handlichem Drehrad
  • Ideal für Grüne Smoothies, Obst-Smoothies, Gemüse-Smoothies, Suppen, Nicecreams, Crushed Ice, Nussmus und mehr
  • Bestes Preis-/Leistungsverhältnis für einen Smoothie Mixer

Egal welchen Mixer oder Entsafter Du benutzt, ich freue mich auf jeden Fall auf die 3 Tage Saft-Smoothie Fasten mit Dir! Wir starten gemeinsam am 31.3.

Du bist noch nicht angemeldet? Dann aber schnell:

Gratis Anmeldung zu 3 Tage Saft-Smoothie Fasten

Yoga at home: Corpse Pose

Ich Verrate Dir Heute Wie Ich Es Geschafft Habe Mich Zu Entspannen

  • Dein Alltag ist ausgefüllt mit Terminen, Deinem Job, dem Haushalt, den Kindern und sonstigen Verpflichtungen?
  • Du fällst jeden Abend regelmäßig auf Dein Sofa und bist froh endlich mal die Füße hochlegen zu können?
  • Du kämpfst nachmittags schon mit einem Energietief und fragst Dich oft wie Du es bis zum Abendessen schaffen sollst?
  • Du würdest Dich gerne mal entspannen, weißt aber nicht wie und nicht wann?

Ich habe DIE LÖSUNG für Dich – eine ganz einfache Lösung -

Eine Lösung, die mir in meinem sehr vollen 18 Stunden Tag geholfen hat wieder zu mir zu finden – eine Ruheinsel in meinen sehr vollen, sportlichen, energiegeladenen Alltag einzubauen und Kraft zu schöpfen für den Rest des Tages

Gefunden habe ich DIE LÖSUNG mit Hilfe meiner Freundin Lydia Robnik von Robnik Coaching, die inzwischen bei uns im lokalen Studio Entspannungskurse anbietet.

Natürlich wollte ich als “Chefin” beim ersten Termin dabei sein und durfte somit Yoga Nidra – auch bekannt als Schlaf Yoga –  kennen lernen.

909_019_bNun solltest Du wissen, dass ich ja ein absolutesbin und mich bei meinen Powerkursen oder eigenen Trainingseinheiten (je härter desto besser) so richtig entspanne. Also hatte ich schon so meine Bedenken, ob ich denn überhaupt in der Lage wäre still liegen zu können.

krass

Und machte die krasseste Erfahrung meines Lebens ….

 

Yoga Nidra bedeutet  „dynamischer Schlaf“. und ist eine Technik, die durch tiefe Entspannung und bewussten Schlaf den Zugang zu tiefen Bewusstseinsschichten ermöglicht. Es ist ein Zustand, in dem alle Ebenen unseres Bewusstseins durch einen ganz bestimmten, systematischen Ablauf bewusst mit einbezogen werden.
Während der 30 Minuten bleibt der Geist ganz auf den Körper ausgerichtet. Dadurch schweifen Deine Gedanken nicht mehr so ohne weiteres ab.

Zurück zu meiner Erfahrung:

Begonnen haben wir mit der mir bekannten Wechselatmung – auch eine einfache Übung für eine kurze Zeit dem Alltag zu entfliehen und wieder bei sich anzukommen

Yoga at home: Corpse Pose

Danach ging es in Shavasana (Rückenlage) und Lydia begann mit ihrer ruhigen Stimme mit dem Yoga Nidra.

Und nun das Krasse: Ich hörte was sie sagte, ich war ganz bei mir und auch nicht … 

Und nach den 30 Minuten war ich so frisch und klar, als hätte ich 4 Stunden am Stück geschlafen ….

Seitdem gehört Yoga Nidra fest in meinen Tagesablauf – natürlich kommt jetzt nicht Lydia jeden Mittag bei mir vorbei und macht mit mir Yoga Nidra, sondern ich habe gleich mal auf der Seite meiner “Lieblings-Meditationen-Frau” Mojo Di umgeschaut und doch tatsächlich Yoga Nidra gefunden … sogar 4 verschiedene Versionen!

Seitdem ziehe ich mich jeden Tag um die gleiche Uhrzeit (am frühen Nachmittag) für 30 Minuten zurück um mit Mojo Di meine Yoga Nidra Einheit zu machen!

Und danach geht es munter weiter mit Projektarbeit, Videos drehen, Kurse halten, Massagen geben, Coachings, Familie & Co!

Ich fühle mich gestärkt, frisch und vitalisiert, so als hätte ich 4-6 Stunden geschlafen!

Cool, oder?

Schau doch mal bei Mojo Di vorbei und versuche mal Yoga Nidra und berichte mir wie es dir damit ergangen ist!

Ich freue mich auf Dein Feedback!

Mach mit. Werde Fit. Mach weiter.

Deine Kay

 

 

Juicy ripe sliced pineapple

Ananas – Die Vitaminbombe

Sie ist süß, sie ist saftig, sie ist erfrischend, sie schmeckt lecker und ist dazu noch eine wahre Vitaminbombe und durch das Enzym Bromelain eine wahre Heilpflanze … die Ananas!

frullato di ananas sfondo grigio

Die Vorteile der Ananas

  • Sie enthält Vitamin C und Mineralstoffe wie Calcium, Kalium, Phosphor
  • Sie enthält viele Ballaststoffe und unterstützt somit Deine Verdauung
  • Durch den hohen Wassergehalt der Ananas in Kombination mit den Ballaststoffen und dem Kalium wirkt diese harntreibend
  • Sie steckt voller Antioxidantien deren Aufgabe es ist, zellschädigende freie Radikale zu eliminieren
  • Ihre Ballaststoffe regen die Darmtätigkeit an
  • Sie liefert Enzyme, mit denen Nährstoffe in ihre Bausteine aufgespalten und absorbiert werden können.
  • Sie trägt zu einer ausgeglichenen Darmflora bei
  • Sie hilft beim Entgiften
  • Sie vermeidet Völlegefühl nach dem Essen
  • Sie ist entzündungshemmend dank dem Enzym Bromelain
  • Sie stärkt das Immunsystem
  • Sie hilft bei MuskelkaterWas tun bei Muskelkater – Die 5 Besten Tipps

Wenn Du an Magenproblemen leidest und Dir die Säure der Ananas nicht gut bekommt, kannst du diese auch leicht andünsten, mit etwas geriebenem Ingwer und Zimt bestreuen und dann genießen!

Rezepte:

Freshly blended yellow and orange fruit smoothie in glass jar with strawAnanas-Avocado Smoothie

Der Power Smoothie für die Extra Portion Energie

 

 

Dann mal Guten Appetit!

Am 31. März starten wir gemeinsam in eine neue Runde 3 Tage Saft – Smoothie Fasten -

Melde Dich hier GRATIS an: 3 Tage Saft – Smoothie Fasten – Ich bin dabei

Am 4. April  geht es mit einer neuen Runde 7 Tage Detox Challenge los

Melde Dich hier GRATIS an: 7 Tage Detox Challenge – Ich bin dabei

Bis bald, Deine Kay

Various fruit and vegetable juices

Saft oder Smoothie – Ja, Was Denn Nun?

Am 31. März starten wir in eine neue Runde — 3 Tage Saft – Smoothie Saften

Es ist die 3. Runde von dieser Challenge und wie Du Dir denken kannst, gibt es unterschiedliche Meinungen dazu.

Da haben wir auf der einen Seite die Saft-Fans, die dem Körper in diesen 3 Tagen die Ruhe gönnen wollen und ihn bei der Entgiftung unterstützen wollen.

Und auf der anderen Seite die Smoothie Fans, die Ballaststoffe zu sich nehmen möchten, um die Verdauungsorgane zu unterstützen, um den Blutzuckerspiegel stabil zu halten und keine Hungergefühle haben zu müssen.

Genau deshalb habe ich mich bei dieser 3. Runde dazu entschieden

Säfte und Smoothies in der Challenge anzubieten

Aber es stellt sich immer noch die Frage:

Was ist denn der Unterschied zwischen Smoothies und Säften?

Was ist besser, oder gesünder, oder anders?

Tasty raspberry smoothie in glass jar on wooden table.Smoothie:

  • Gehaltvoll, da er noch alle Bestandteile der Frucht oder des Gemüses enthält
  • Fruchtfleisch und Faserstoffe sind enthalten und Dein Darm wird es Dir danken
  • Faserstoffe haben die Fähigkeit Giftstoffe im Darm an sich zu binden
  • Der hohe Anteil an Ballaststoffen wirkt sich außerdem positiv auf Deinen Blutzuckerspiegel aus – Du bist länger satt
  • Smoothies sind schnell zubereitet
  • Du brauchst einen Hochleistungs – Mixer, kannst aber auch anfangs einen Stabmixer benutzen

Saft:

  • ohne Fruchtfleisch und Faserstoffe Various fruit and vegetable juices
  • Vitamine in konzentrierter Form
  • Du brauchst große Mengen Obst oder Gemüse um 1-2 Liter Saft herzustellen, hast dadurch dann aber auch eine geballte Ladung an Vitaminen, Mineralien
  • Du gönnst Deinen Verdauungsorganen eine Pause
  • Nährstoffe können sehr schnell ins Blut gelangen
  • Säfte nehmen dem Körper also Arbeit ab, da er nicht mehr so viel mit der Verdauung zu schaffen hat und liefern sofort Energie und wichtige Nährstoffe.
  • Du unterstützt den Körper beim Entgiften
  • Du benötigst einen nicht-zentrifugierenden Entsafter

Fazit:

Beide haben unendlich viele Vorteile und Du tust Deinem Körper mit beiden Varianten etwas gutes, beide schmecken super lecker!

Also melde Dich jetzt Gratis für die kostenlose 3 Tage Saft – Smoothie Fasten Challenge an und entscheide selbst ob SAFT oder SMOOTHIE!

Ja, ich bin dabei!
Facebook_Passionen_leben_neutral

Passionen leben – Der Große Online Kongress

Ich lebe was ich liebe und ich liebe wie ich lebe

Das war nicht immer so – früher habe ich das gemacht was von mir erwartet wurde und es hat ein wenig gedauert bis ich meinen Weg gefunden habe.

Den Weg, den ich heute sehr zielstrebig, selbstbewusst und voller Leidenschaft gehe und nicht nur ich lebe und liebe meine Passion und meine Berufung sondern noch viele andere Menschen.

Inspirierende Menschen, Kraft Spendende Menschen – Menschen, die mit einer schier unglaublichen Begeisterung ihrer Leidenschaft nachgehen.

Eine dieser Menschen ist meine Freundin Sandra Zürlein, die ich über ihre wundervollen Nicecream Kreationen kennen gelernt habe und die mich gleich mal für ein Fotoshooting buchte, um ihre tollen Tops, Shirts und Sweatshirts zu zeigen und mich fragte, ob ich Teil ihres Online Kongresses sein möchte. Welch eine Ehre!

Sandra hat diesen wundervollen Kongress ins Leben gerufen

Facebook passionen leben neutral


In diesem Kongress sprechen 23 ExpertenInnen über ihre Leidenschaft, ihren Weg, die Höhen und Tiefen – ich kenne einige dieser Menschen und ich kann nur sagen, es lohnt sich ihnen zuzuhören.

Sandra reiste durch ganz Deutschland um alle Interviewpartner persönlich zu treffen und hat sich sehr viel Zeit genommen – Natürlich musste sie bei mir im Interview und nach dem Interview erst mal trainieren ;)

Sandra und Kay

 

Ich bin sehr dankbar, dass ich Teil dieses Kongresses sein durfte, und freue mich Dich hierzu einzuladen
Facebook post passionen leben kay
Der Passionen-leben-Online-Kongress ist genau das Richtige für Dich, 

  • wenn Du deine Passion noch nicht gefunden hast,
  • wenn Du eine Passion hast, sie aber noch nicht lebst,
  • wenn Du deine Grenzen erweitern und wachsen willst,
  • wenn Du Inspirationen suchst,
  • wenn Du dein Leben aktiv gestalten willst,
  • Wenn Du dein Glück finden willst,
  • wenn Du die Welt verändern willst,
  • wenn Du deine Passion leben willst.

23 ExpertenInnen geben tiefe Einblicke in ihren Erfahrungsschatz, teilen ihr Wissen ganz offen mit Dir und ich freue mich eine von ihnen zu sein.

Melde Dich jetzt gratis an und erlebe einen einzigartigen Kongress, der Lust auf Mehr macht www.passionen-leben.de.

Ab dem 26. März 2017 kannst Du Dir alle Interviews online ansehen und das völlig kostenfrei.

Ich freue mich, dass ich dabei bin und ich freue mich, wenn Du dabei bist!

Bis bald beim Kongress

Mach mit. Werde Fit. Mach weiter.

Deine Kay

krass

Intermittierendes Fasten – Die Häufigsten Fragen

  • Intermittierendes Fasten
  • Die 8 Stunden Diät
  • Die 16 Stunden Essenspause

Unterschiedliche Ausdrücke, aber gleiches Prinzip

Was nun schon fast wieder ein „Trend“ zu sein scheint, geht zurück auf die „Urgewohnheiten“ des Menschen.

Früher war das frühe Abendessen die letzte Mahlzeit, heute greifen wir gern noch spät in die Knabbertüte – und ein paar Stunden später gibt es wieder Frühstück. Das lässt dem Körper überhaupt keine Zeit die vielen Lebensmittel, die wir so über den Tag verteilt zu uns nehmen zu verdauen und zu verwerten. Kaum ist er mal damit beschäftigt “Nahrungsinformationen” zu verwerten, kommt schon der nächste Schwung, der verarbeitet werden will.

In diesem Beitrag habe ich die häufigsten Fragen und Antworten zum Intermittierenden Fasten für Dich zusammengestellt.

Wie genau funktioniert diese “Diät” denn?

Das Schöne ist, dass Intermittierendes Fasten ganz einfach ist.

Du hast ein Zeitfenster von 8 Stunden in dem Du Nahrung zu Dir nehmen kannst und die restlichen 16 Stunden isst Du nichts. Ich weiß, das klingt erstmal grausam, aber schau Dir mal folgendes Beispiel an:

  • Abendessen um 18 Uhr – 16 Stunden Essenspause – Frühstück um 10 Uhr
  • Zwischen 18 Uhr und 10 Uhr kannst Du Wasser, Tee, Kaffee trinken.
  • Und zwischen 10 und 18 Uhr kannst Du nun alles essen, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snack. Hauptsache es findet in dem Zeitfenster von 8 Stunden statt.

Muss ich die 16 Stunden Essenspause jeden Tag machen?

Nein, Dein Körper freut sich, wenn er mal Zeit hat alles in Ruhe zu verdauen und zu verarbeiten. Ob Du das nun 3mal die Woche machst oder so wie ich jeden Tag ist egal. Es muss in Deinen Alltag passen.

Muss ich nun jeden Tag um die gleiche Uhrzeit zu Abend essen? 

Nein, Du kannst Dein 8 Stunden Zeitfenster gestalten, wie es in Deinen Alltag, in Deinen Tagesablauf passt. Wenn Du an einem Abend um 21 Uhr nochmal in die Chipstüte greifst, dann brauchst Du danach eine darauf folgende 16 Stundenpause.

16 Stunden ohne Essen, das schaffe ich nicht.

Viele sind daran gewöhnt morgens gleich zu frühstücken, auch ich war früher so. Ich war sogar davon überzeugt, dass ich ohne Frühstück gar nichts leisten könne. Weder ein Workout noch Projektarbeit. Heute weiß ich, dass mein Körper auch wunderbar, wenn nicht sogar besser funktioniert, wenn er in Ruhe verdauen und verwerten kann.

Beginne doch mal mit 12, 13 oder 14 Stunden und schau wie es Dir geht.

Ich brauche morgens meinen Kaffee? Kann ich den trinken? Mit Milch und Zucker? kaffee1

Gegen den Kaffee spricht nichts. Milch und Zucker sind natürlich nicht so ideal und ist quasi geschummelt, aber ich verrate es niemandem, wenn Du es nicht tust!

Vermeiden solltest Du aber leckere Kaffeegetränke wie Cappuccino. Eistee, Säfte, Limonaden oder Milch pur.

mineral waterUnd was ist, wenn ich aber trotzdem Hunger habe?

Bevor Du zu einem Snack greifst, greife zu einem Glas Wasser mit Zitrone oder Tee. Das füllt Deinen Bauch und der Hunger vergeht.

Und während der 8 Stunden darf ich nun alles essen? Ich esse nämlich gern und viel!

Naja, das kommt ganz auf Deine Ziele an, wenn Du viel Gewicht verlieren möchtest, dann solltest Du folgende Dinge beachten:

  • Iss langsam
  • Iss bewusst und lege dein Besteck zwischendurch ab
  • Iss bis Du satt und nicht pappsatt bist
  • Iss viel frisches Obst und Gemüse
  • Vermeide prozessierte Lebensmittel

Eine gesunde Ernährungsweise gehört meiner Meinung nach zu einem guten Körperbewusstsein. Ständiges Fast Food und die 8 Stunden Diät passen nicht zusammen.

Jede Diät hat mittlerweile einen Cheat Day – kann ich das mit der 8 Stunden Diät auch machen?

Ich empfehle den meisten erstmal mit 3 Tagen zu beginnen, also hast Du eigentlich 4 Cheat Days, aber das heißt nicht, dass Du Dich an diesen Tagen ohne Konsequenzen vollstopfen kannst, nur weil Du an den anderen 3 Tagen die 8 Stunden Diät machst

Kann ich jetzt einfach so anfangen?

Theoretisch spricht nichts dagegen, wenn Du gesund bist. Wenn Du aber irgendwelche Zweifel hast, oder gar chronisch krank bist, dann solltest Du vorab mit einem Arzt Deines Vertrauens sprechen.

Am Freitag, den 31.3. starten wir übrigens gemeinsam mit 3 Tage Saftfasten Various fruit and vegetable juicesund ich lade Dich herzlich ein diese 72 Stunden mit mir zu verbringen.

72 Stunden, in denen wir die 16 Stunden Essenspause einhalten. Und im 8 Stunden Zeitfenster gibt es frische Säfte, die Deinen Körper unterstützen. Einmal am Tag gibt es, wenn Du möchtest eine leichte Gemüsemahlzeit!

Bist Du dabei? Dann melde Dich jetzt kostenfrei an! Ich freue mich auf Dich!

Jetzt kostenfrei an 3 Tage Saftfasten teilnehmen!

detox red smoothie

Post Workout Himbeer-Mango Smoothie

Ob Du nun Anfänger, Fit oder Super Fit bist – die Trainingseinheit war anstrengend. Punkt.

Und nun kannst Du Dir mit gutem Gewissen diesen leckeren Smoothie gönnen, um wieder mehr Power zu haben und den Rest des Tages vitalisiert zu verbringen!

Natürlich kannst Du diesen Smoothie auch zum Frühstück genießen – einfach so – ohne Workout!

EiweißbildHimbeeren enthalten Provitamin A, Vitamin B, Vitamin C, sie sind reich an Eisen und wirken deshalb blutreinigend und -bildend. Sie enthalten Kalzium, Magnesium und Kalium und ganz wenig Kalorien …

 

mango-1534061_1920Mangos enthalten Beta-Carotin, welches im Körper in Vitamin A umgewandelt wir. Es schützt den Organismus vor freien Radikalen. Sie sind reich an Vitamin A und Vitamin C, letzteres spielt eine wichtige Rolle bei der Produktion von Kollagen, welches wiederum den Hautalterungsprozess verlangsamt.

Wie Du siehst eine ideale Kombination zweier Power Früchte

Und hier ist nun das Rezept –  Himbeer-Mango Smoothie

  • detox red smoothie1 Mango
  • 150 g Himbeeren
  • 2 reife Bananen
  • 1 Tasse Kokoswasser oder 1 Tasse Wasser
  • für Fitte: 1 EL Hanfsamen zusätzlich

Alle Zutaten in einem Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren

… und fertig ist der leckere Smoothie

Übrigens startet am 31. März das 3 Tage Saft – Smoothie Fasten -

Melde Dich jetzt gratis an, indem Du auf den Button klickst!

Ich bin bei 3 Tage Saftfasten dabei!
lemons

Was Haben Ingwer, Zitrone & Flohsamenschalen Gemeinsam?

Möchtest Du Deinen Körper unterstützen und ihm Gutes tun? 

Möchtest du Deinem Körper helfen Giftstoffe auszuschwemmen?

Möchtest Du mehr Energie haben und Dich ausgeglichener fühlen?

Um all dies auf dem natürlichen Weg zu erreichen, eignen sich folgende Nahrungsmittel:

  • Obst – basisch
  • Gemüse – basisch
  • Ballaststoffe – basisch in Obst und Gemüse und säurebildend in Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten
  • Wasser

Bei der Ernährung gilt die 80/20 Regel, also 80% basisch und 20% von den säurehaltigen Lebensmitteln.

Zusätzlich kannst Du Deinen Körper noch mit folgenden “Hausmittelchen” unterstützen

  • Flohsamen mit einer Schippe aus Olivenholz isoliert auf weiem HintergrundFlohsamenschalen – sie wirken schleimbildend, quellen im Darm auf und putzen ihn regelrecht aus. Flohsamenschalen hemmen und beugen Entzündungen im Magen-Darm Trakt vor.

Nimm dazu morgens und abends 1 Teelöffel entweder pur oder in das Müsli,  den Smoothie, die Suppe oder über den Salat

  • Ingwersaft – Ingwer wirkt entzündungshemmend und verdauungsförderndCup of tea with  ginger slices and  Echinacea flower near isolat

Dazu nimmst Du ein 1/2 Daumen großes Stück Ingwer, reibst es und gibst es in ein Glas kaltes oder lauwarmes Wasser. Trinke jeden 2. Morgen ein Glas davon.

  • lemonsZitronensaft – Zitronensaft beugt Magenkrämpfen vor und fördert die Verdauung.

1 Zitrone (anfangs auch gerne mit einer halben Zitrone beginnen) in ein Glas auspressen und mit lauwarmen Wasser aufgießen. Gleich morgens nach dem Aufstehen trinken.

 

frullato di ananas sfondo grigioÜbrigens beginnt am 31. März eine neue Runde

3 Tage Saftfasten – Lust auf ein Reset?

HIER kannst Du Dich gratis dazu anmelden

Bis bald,

Deine Kay

offal-1463369_1280

Dein Darm – Das Unterschätzte Organ

Kennst Du Deinen Darm?

Der Darm ist nicht nur ein Verdauungsorgan. Er ist größte Abwehrsystem des Körpers. Eine Fläche so groß wie ein Tennisplatz,die der Darm ausgerollt und auseinander geschnitten umfassen würde, beheimatet den Großteil aller körpereigenen Abwehrzellen.offal-1463369_1280

Rund 70 Prozent aller Abwehrzellen unseres Körpers sind im Darm zu finden. Grund ist seine enorme Oberfläche, die durch Einfaltungen (Darmzotten) entsteht und so einen Nährgrund für rund 100 Billionen Bakterien bietet, die das Immunsystem täglich herausfordern und trainieren aber auch unterstützen.

Magnifying Glass Gut FloraDiese Bakterien leben mit uns in einer Symbiose: Wir versorgen sie mit Nahrung und die Bakterien helfen dabei Nahrungsmittel zu verarbeiten, die Vitamine K und Biotin zu produzieren und Giftstoffe sowie Zersetzungsprodukte unschädlich zu machen.

Ist die Darmflora gesund, produziert sie zudem antimikrobiell wirksame Substanzen zu unserem Schutz.

Der Dünndarm

Der bis zu 7m lange Dünndarm bildet den eigentlichen Hauptteil des Verdauungsapparates. Er besteht aus 3 Abschnitten:

Der Zwölffingerdarm

Er ist der erste und kürzeste Teil und nimmt den Nahrungsbrei aus dem Magen auf, dieser wird vermischt und die Magensäure neutralisiert. Dabei werden bereits einige Nährstoffe, besonders Eisen und Folsäure ausgesondert und aufgenommen. Bei diesem Vorgang wirken auch andere Organe mit, die Verdauungssäfte beisteuern. So produziert die  Bauchspeicheldrüse (Pankreas) Verdauungsenzyme, die Eiweiße, Fette und Kohlenhydrate spalten können, während Leber und Gallenblase Galle freisetzen, die der Fettverdauung dient. Insgesamt kann der Zwölffingerdarm allerdings nur kleine Nährstoffmengen aufnehmen.

An den Zwöffinggerdarm schließt sich der Leerdarm (Jejunum) an, hier findet ein Großteil der Verdauung und Nährstoffaufnahme statt.

Im letzten Abschnitt des Dünndarms, dem Krummdarm (Ileum), werden nun die letzten Vitamine und Nährstoffe, sowie die restliche Galle absorbiert.

Hättest Du es gewusst?

Von Beginn bis zum Ende kann die Passage durch den Dünndarm zwischen 30 Minuten und sechs Stunden dauern, je nachdem was wir gegessen haben.

Danach verlässt der ausgelaugte Nahrungsbrei den Dünndarm und tritt in den Dickdarm (Colon) über. Er enthält jetzt überwiegend unverdauliche Fasern und Wasser. Die Verdauung ist praktisch abgeschlossen, wobei die Bakterien im Dickdarm noch die letzten Stärkereste umwandeln und dem Nahrungsbrei Wasser entzogen wird; er wird eingedickt.

Während ein Überleben ohne Magen und Dickdarm möglich ist, brauchen wir den Dünndarm unbedingt für die Aufnahme der Nährstoffe.

Ballaststoffe pflegen Deine Darmflora

Flohsamen mit einer Schippe aus Olivenholz isoliert auf weiem HintergrundUnser Darm braucht Ballaststoffe, sie sind die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Die natürlichen Pflanzenstoffe können von unseren Verdauungsenzymen kaum aufgespalten werden und gelangen fast unverändert in den Dickdarm.

Ballaststoffe bilden eine wichtige Nahrungsquelle für Darmbakterien und fördern  die Entwicklung einer ebenso aktiven wie stabilen Darmflora. Schon mit 30 Gramm Ballaststoffen pro Tag leistest Du einen wichtigen Beitrag zur Stärkung des darminternen Immunsystems.

In der folgenden Tabelle findest Du eine Übersicht der Ballaststoffe:

Fresh Homemade Granola

BalaststoffarmeNahrungsmittel BallaststoffreicheNahrungsmittel Zur Unterstützung der Darmflora iss täglich
Weizenbrötchen, Weißbrot Vollkornbrot, Leinsamenbrot, Pumpernickel Etwa eine Portion Müsli oder Vollkornflocken (z.B.Hafer)
Cornflakes Getreideflocken 2-3 Scheiben Vollkornbrot 
Kuchen,Torten, Waffeln, Kekse, Zwieback Vollkornkekse, Vollkornzwieback, Kuchen aus Vollkornmehl, Früchtebrot Eine Portion Kartoffeln, Vollkornrein oder Vollkornnudeln
weiße Nudeln Gelbe Hirse, Grünkern, Vollkornnudeln, Gemüse, Salat 3 kleine Portionen Gemüse
Weißer Reis, polierter Reis Vollkornreis, Naturreis, Kartoffeln, Hülsenfrüchte 2 Portionen Obst nach Wahl
Pudding, Cremespeisen, Eis Beerenfrüchte, rote Grütze, Obstsalat, Müsli, Backobst Pro Woche 2 Portionen Hülsenfrüchte (Bohnen, Linsen, Erbsen) Sie sind besonders reich an Ballaststoffen

 

 Melde Dich jetzt zum Gratis Webinar am 7. April um 19 Uhr

“Gib Deinem Körper Den Frischekick” an

und lerne

  • welche Nahrungsmittel Deinem Körper richtig Power geben
  • welche einfachen und natürlichen Darmreinigungen es gibt und was sie Dir bringen

Bis bald,

Deine Kay