Essen soll doch Spaß machen … 5 wertvolle Tipps für Dein Essverhalten

Kalorien zählen? – Kam für mich noch in Frage!

Bestimmte Essenszeiten einhalten? – Um 8 Uhr Frühstück, um 12 Uhr Mittagessen, usw. – konnte ich noch nie leiden

Ich esse:

  • wenn ich Hunger habe
  • wenn ich Zeit habe das Essen bewusst zu mir zu nehmen
  • das was mein Körper gerade braucht

Essen

  • soll Spaß machen
  • soll meinen Körper mit wertvollen Nährstoffen versorgen und ihm Energie geben
  • soll schmecken und ansprechend aussehen.
  • sollte nichts mit Kalorien zählen zu tun haben

Und genau das versuche ich in meinen Programmen zu vermitteln

 

5 wertvolle Tipps für Dein Essverhalten

  • Statt Kalorien zu zählen, solltest Du auf Deinen Körper hören, denn er weiß genau was er braucht
  • Iss langsam und kaue gründlich. Dein Körper kann die Nährstoffe viel besser aufnehmen und verstoffwechselt das Essen besser wenn Du Deine Mahlzeiten bewusst zu Dir nimmst.
  • Genieße! Du hast Lust auf ein Stück Kuchen? Dann „gönne“ es Dir, aber iss es mit Genuss! Dein Körper verwertet diese „kleine Sünde“ viel besser, wenn Du davon überzeugt bist, dass Du diesen Kuchen jetzt essen möchtest!
  • Baue Smoothies in Deinen Alltag ein – sie machen satt und geben Dir viele wichtige Nährstoffe
  • Iss viel Frischkost und esse bunt!

 

Du hast keine Ideen, was Du kochen oder zubereiten könntest?

Du weißt nicht, was Dein Körper braucht?

HIER lernst Du wie Du in nur 7 Tagen Veränderungen in Deinen Alltag einbauen kannst, so dass Du aus dem alten Trott raus kommst und wieder fit und voller Energie durch den Alltag gehst. Du bekommst viele Workout Videos, viele vegane, glutenfreie & zuckerfreie Rezepte, Deine persönliche Zielsetzung und noch viel mehr!

 

 

 

Bis bald,

Kay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.