Goldene Milch – Einfach, Lecker, Schnell & So Gesund

Kennst Du schon Goldene Milch?

Goldene Milch kannst Du wunderbar am Abend trinken oder einfach mal so zwischendurch, wenn Du merkst, dass Dir gerade alles über den Kopf wächst!

Viele trinken Goldene Milch auch morgens anstatt Kaffee!

Es wirkt so wunderbar, dass ich die Kurkuma Paste immer sofort herstelle, wenn wir an einem neuen Ort ankommen.

Während Du selig schlummerst bin ich hier in Australien schon am Zubereiten der Kurkuma Paste, denn zum Glück gibt es die einfachen Zutaten überall auf der Welt.

Kurkuma Paste:

  • 70 g Kurkuma (entweder frisch gerieben oder als Pulver)
  • 1 EL schwarzen Pfeffer (gemahlen)
  • 300 ml Wasser
  • 1 EL geraspelter Ingwer
  • 1 EL Kokosöl
  • 5 Tropfen Thieves+

Gib alle Zutaten in einen Topf und verrühre diese. Auf kleiner Flamme unter stetigem Rühren ca. 10 min köcheln. Die Masse ist leicht flüssig.

Diese Masse kannst Du nun in einem Glasgefäß im Kühlschrank aufbewahren.

Für die goldene Milch brauchst Du: 

  • 1 TL Kurkuma Paste
  • 250 ml Mandel-, Reis- oder Hafermilch
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 EL Süßes Deiner Wahl (Kokosblütenzucker, Agavendicksaft, Ahornsirup oder Honig)
  • auch hier kannst Du nochmals etwas schwarzen Pfeffer mahlen und dazugeben
  • Zimt zum Bestreuen

Die Milch erwärmen, 1 TL Kurkuma Paste einrühren und mit der Süße Deiner Wahl verfeinern. Mit Zimt bestreuen und genießen!

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.