Kategorie-Archiv: Frühstück

tropical smoothie in a glass

Frischekick Smoothie

Montag ist Smoothie Tag und heute gibt es den

absoluten Frischekick für Deinen Körper

Die Petersilie steckt voller Eisen und Vitamin C. Sie regt den gesamten Verdauungsvorgang an und wirkt harntreibend und förderlich auf Niere und Blase. Die Petersilie hilft gegen Frühjahrsmüdigkeit

Die Mango kann wunderbar bei leichten Magenproblemen helfen, sie enthält nämlich Verdauungsenzyme, die die Nährstoffaufnahme und die korrekte Darmtätigkeit fördern.

Die Mango ist reich an Vitamin A, Vitamin C, Vitamin K und Beta-Carotin.

Na, dann zaubern wir uns doch mal den Frischekick Smoothie aus diesen beiden Hauptzutaten

Frischekick Smoothie

  • tropical smoothie in a glass
  • 1 Mango
  • 1 Orange
  • 2 getrocknete Datteln
  • 1/2 Bund Petersilie

 

Gib alle Zutaten in den Mixer, gieße ca. 100 ml Wasser oder Kokoswasser dazu und mixen!

Gegebenenfalls mit etwas Wasser verdünnen, falls Dir der Smoothie zu dickflüssig ist.

Möchtest Du noch mehr Tipps rund um die Themen Ernährung, Fitness & Motivation?

Dann sichere Dir jetzt den Zugang zu Kays News! 

Kays News || Fitness zu Hause || Essen mit Genuss|| Energie im Alltag

Dann melde dich jetzt zu meinem kostenlosen Webinar: “Gib Deinem Körper Den Frischekick” an!

Ja, ich bin dabei!
frullato di ananas sfondo grigio

Ananas – Avocado Smoothie

Die bombastische Kombination zweier Super Früchte

Die Ananas ist ein wahrer Stimmungsmacher und reich an Vitalstoffen.

Die Avocado ist ein altbekanntes Heilmittel, eine gute Quelle für gesunde Fette und reich an Nährstoffen.

Lass uns diese 2 Super Früchte kombinieren und wir erhalten einen sättigenden, einfachen und vitaminreichen Power Smoothie, der absolut lecker schmeckt!

Ananas – Avocado Smoothie

frullato di ananas sfondo grigioZutaten:

  • 1/2 Ananas
  • 1 Avocado

Zubereitung:

Die Zutaten in den Mixer geben und pürieren oder mit dem Stabmixer in einem hohen Gefäß pürieren.

 

Einfach. Lecker. Schnell

Deine Kay

 

Pancake with fruits and chocolate

Die 3 Wichtigsten Zutaten für Perfekte American Pancakes!

Es ist Pancakes Time

Der Weg von den typischen American pancakes mit Weizenmehl, Zucker, Eier und Milch  über den veganen Teig mit Dinkelmehl, Ahornsirup und Mandelmilch zur glutenfreien, veganen und zuckerfreien Perfektion war zwar etwas steinig aber im Endeffekt gar nicht so schwer und mit Stolz kann ich berichten, dass mein persönlicher amerikanischer Experte, der 20 Jahre seines Lebens pancakes aus dem “Pancake House” oder “Friendly’s” gefuttert hat, meine pancakes jedesmal in den höchsten Tönen lobt und auch immer wieder Freunde zum Pancake Frühstück einlädt …

Gerade in der glutenfreien Küche kommt es auf die Mehlkombinationen an und auf die Flüssigkeitsmenge … meine ersten glutenfreien pancakes sind entweder zerfallen oder sie waren zäh wie Kaugummi ….

Aber nach etlichen Versuchen habe ich nun das Perfekte Rezept, das ich heute mit Dir teilen möchte!

Ich wünsche Dir viel Spaß bei der Zubereitung, gutes Gelingen und guten Appetit!

Ach, wenn Du das Rezept für das Leckere Homemade Pumpkin Pie Spice haben möchtest, dann hinterlasse doch einfach einen Kommentar ;)

 

American Pancakes 

Pancake with fruits and chocolate

  • 200g Mandeln (gemahlen)
  • 200g Buchweizenmehl
  • 100g Reismehl
  • 1 EL Johannisbrotkernmehl oder Guarkernmehl
  • 1 TL Zimt oder 1 TL Lebkuchengewürz oder 1 TL pumpkin pie spice (homemade)
  • 1 EL Ahornsirup (optional)
  • 1/2 TL Salz, 1 TL Vanille
  • 300-500 ml Pflanzenmilch

Zubereitung:

Mische alle trockenen Zutaten und gib dann die Pflanzenmilch nach und nach dazu.

Der Teig sollte auf keinen Fall zu flüssig sein, sondern eher etwas zäh!

Erhitze 2 EL Öl in einer Pfanne und gib nun zwei große Esslöffel Teig hinein , setze 2-4 pancakes in die Pfanne und backe sie goldbraun 3-5 Minuten von beiden Seiten.

Fertig! 

Zu den pancakes passen frische Früchte, Himbeercreme (dazu einfach 100 g gefrorene Himbeeren mit einer Banane pürieren) oder Erdnussmus & Chocolate Chips und Ahornsirup! 

Einfach__Lecker___Schnell

 

Möchtest Du noch mehr leckere, vegane, glutenfreie, zuckerfreie & einfache Rezepte?

Dann sichere Dir hier Dein Gratisgeschenk mit über 20 leckeren Rezepten!

Sichere Dir Deine Ausgabe!
tropical smoothie in a glass

Mango-Bananen Smoothie

Die Mango gibt es bei uns neben Orangen und Zitronen nicht nur im Winter jeden Tag, denn sie hat einen sehr hohen Anteil an Vitamin C.

Vitamin E und Vitamin A sind auch in ihr zu finden und sie ist reich an Ballaststoffen, hat einen hohen Kaliumanteil (was sehr harntreibend wirkt), ist sättigend und fettarm.

Sie ist eine wichtige Quelle für Betakarotin, welches Haut- und Augenkrankheiten vorbeugt. Betakarotin wird vom Körper in Vitamin A umgewandelt und Vitamin A wiederum stärkt als Radikalfänger das Immunsystem, sorgt für gesunde Schleimhäute und ist gut für die Augen.

Und sie enthält  einen hohen Anteil an kalorienarmen Kohlenhydraten

Da schmeckt der Smoothie doch gleich doppelt so gut!

tropical smoothie in a glassMango – Banane Smoothie

  • 1 Mango
  • 1 Banane
  • 1 EL Gojibeeren
  • 100 ml Kokoswasser

Alle Zutaten im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren! Fertig

Möchtest Du noch mehr Infos rund um die Themen Ernährung, Fitness & Motivation?

Dann sichere Dir hier den ViP Zugang zu Kays News!

Kays News || Zu Hause Fit || Essen mit Genuss || Energie im Alltag

Dein Zugang zu Kays News

Mach mit. Werde Fit. Mach weiter.

Kay

 

 

 

 

Freshly blended yellow and orange fruit smoothie in glass jar with straw

Der Power Smoothie für die Extra Portion Energie

Du brauchst einen Energieschub und machst Dir dann oft eine Tasse Kaffee oder holst Dir ein süßes Teilchen beim Bäcker oder futterst einen Keks. morgens

Das hält dann eine Stunde an und dann überkommt Dich das nächste Energietief und das Spiel beginnt von vorne …

Ich habe heute die perfekte Lösung für Dich! Eine Lösung, die Dir über Stunden Energie schenkt und auch noch lecker schmeckt!

Der Power Smoothie

Zutaten:

  • Freshly blended yellow and orange fruit smoothie in glass jar with straw3 Stangen Staudensellerie mit Blättern
  • 1 dicke Scheibe Ananas (ca. 4 cm breit), geschält
  • 2 Orangen geschält
  • 2 Stängel Petersilie
  • 200 ml Wasser

 

 

Du gibst alle Zutaten in einen Mixer und mixt sie –

Oder gib alle Zutaten nacheinander in ein hohes Gefäß und mixt sie mit dem Stabmixer.

Fertig ist der Powerdrink, den Du zum Frühstück, als Abendessen oder beim Energietief zwischendurch genießen kannst!

Mach mit. Werde Fit. Mach weiter.

Deine Kay

Tasty raspberry smoothie in glass jar on wooden table.

Himbeer-Chia Smoothie

Mein Abendessen, das ich gegen 17 Uhr z mir nehme ist immer immer gleich — ich trinke einen Smoothie oder esse eine Smoothie Bowl!

Was nicht gleich ist, ist der Inhalt der Smoothies bzw. der Smoothie Bowl!

Ich gebe jeden Abend zwischen 2 und 4 Kursen (Pilates, Aqua, Power, Zirkel, Schwangerenkurse) und da möchte ich keine schwere Mahlzeit im Magen liegen haben.

Es hat länger gedauert bis ich die richtige Mahlzeit für den Abend gefunden habe, denn zum einen sollte es natürlich nicht zu schwer und reichhaltig sein aber zum anderen auch genug Power geben, um gut durch die Kurse und die Nacht zu kommen. Wenn ich um 22 Uhr nach Hause komme, esse ich nämlich nichts mehr …

Heute möchte ich mein Rezept für den Himbeer-Chia Smoothie mit Dir teilen

Himbeeren sind ballaststoffreich, reich an Kalium und haben einen niedrigen glykämischen Index

Chiasamen sind auch ballaststoffreich, haben einen hohen Anteil an Omega-3 Fettsäuren und hält lange satt

Mandelmilch ist reich an Vitamin E und Magnesium

Kokosmus enthält die Fettsäure: Laurinsäure, die bei der Infektabwehr unterstützend wirkt

HIMBEER-CHIA SMOOTHIETasty raspberry smoothie in glass jar on wooden table.

  • 235 ml ungesüßte Mandelmilch – am besten selbstgemacht – das Rezept findest Du hier! 

Falls Du keine Mandelmilch selbst machen kannst oder möchtest, lies bitte beim Kauf die Packungsrückseite und achte auf rein natürliche Zutaten und keinen Zuckerzusatz.

  • 1 Tl Kokosblütenzucker optional
  • 1 Banane
  • 1 EL Chia Samen

Alle Zutaten im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren und fertig ist der leckere Powerdrink!

Lass es Dir schmecken! Bis bald, Kay

Cashewmilch

Cashew Milch – Einfach Selbstgemacht

Der Kaschubaum, der auch der Nierenbaum genannt wird liefert uns gleich 2 Früchte.

Zum einen die Cashew-Äpfel, die aber eine Scheinfrucht des Kaschubaumes sind und aus deren Frucht die Brasilianer Saft kochen und als eigentliche Frucht natürlich die Cashewnuss, in der sich die nierenförmigen Samen – die Cashewkerne – verbergen.

Cashewkerne sind fettarm, haben einen hohen Eiweißgehalt (18 g pro 100 g) und eignen sich ideal als Nervennahrung, da ihr Magnesiumanteil mit 270 mg pro 100 g sehr hoch ist.

Cashewkerne haben 22 g Kohlenhydrate pro 100 g allerdings mit einem niedrigen glykämischen Index, so dass es keine Blutzuckerspitzen gibt!

Cashewkerne werden mittlerweile vielseitig in der veganen und Rohkost Ernährung verwendet Roasted cashew nuts on dark background

  • Cashewkäse
  • Cashewcreme für Rohkosttorten
  • Cashewfrischkäse
  • Cashewdip
  • Cashewmilch
  • und auch einfach so zum Naschen

 

Heute widmen wir uns der Cashewmilch, die wirklich sehr Einfach zuzubereiten ist!

CashewmilchCashew-Milch – ca. 1 Liter

  • 1 Tasse Cashewkerne
  • 3 Tassen Wasser
  • 2-4 entsteinte Datteln zum Süßen (optional und am besten vorher kurz einweichen)

Zubereitung

  • Cashewkerne über Nacht in Wasser einweichen, morgens das Wasser abschütten, Cashewkerne kurz spülen und in den Mixer geben.
  • 3 Tassen Wasser dazugeben, optional auch die Datteln und mixen!
  • Nun kannst Du die Milch durch ein Baumwolltuch seihen – muss aber nicht sein – dadurch filterst Du die Cashewkernrückstände ab.

Schmeckt super mit Müsli Crunch, im Smoothie oder einfach so

Viel Erfolg beim Zubereiten und bis bald, Kay

 

Fresh banana shake

Bananen Smoothie

Ich mag es Einfach & Schnell und wenn es dann noch Lecker schmeckt … dann bin ich vollends zufrieden …

INFO!! Bananen sättigen durch die ideale Kombination aus gut verwertbarem Fruchtzucker, Stärke und wertvollen Ballaststoffen schnell und nachhaltig!

Fresh banana shakeBANANEN Smoothie

  • 2 Bananen
  • 1 Tasse Mandelmilch oder Cashew- oder Hafer- oder Reisdrink
  • 1 EL Chiasamen (optional)
  • 1 Messerspitze Vanille
  • 1 Messerspitze Zimt

 

Alle Zutaten im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren … Fertig!

 

image

Kürbis Pancakes

Es ist mal wieder Sonntag und egal ob es regnet oder schneit, egal ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, immer wieder Sonntags kommt die Frage:

“Kay, Du machst aber schon pancakes, oder?” dazu ein schief gelegter Kopf und ein süßer Blick.

Nein, diese Frage stellt nicht unsere jüngste Tochter, sondern mein Mann! Als US Amerikaner ist er mit pancakes aufgewachsen, allerdings bin ich mir aber sicher, dass es die nicht jeden Sonntag gab!

Naja, auf jeden Fall gibt es bei uns jeden Sonntag pancakes. 18 Jahre lang nach Original US Rezept, die folgenden 3 Jahre in veganisierter Form und seit 1 Jahr auch ohne Gluten! Und sie schmecken immer noch! :)

Kürbiscreme habe ich immer auf Vorrat in meiner Gefriertruhe, so kann ich auch außerhalb der Saison meine berühmten Kürbis Pancakes mit selbst gemachtem Kürbisgewürz machen!

Heute verrate ich Dir schon mal das Rezept für die Kürbispancakes und das Rezept für das Gewürz gibt es diese Woche auch noch!

imageKürbis Pancakes — Rezept für 4 Personen

200g Mais- oder Reis, oder Teffmehl

150g Buchweizenmehl und 50g Hanfprotein

200g Kürbiscreme

1 TL Johannisbrotkernmehl
1 EL Ahornsirup (optional)
1 TL Salz, 1 TL Vanille, 1 TL Kürbisgewürz (optional)
200-300ml Pflanzenmilch
Zubereitung:

Ich bereite am Vorabend schon die Kürbiscreme zu.

Fresh pumpkin juice

 

Nimm einen kleinen Hokkaido Kürbis, Kürbis waschen, vierteln, Kerne entfernen in mundgerechte Stücke schneiden, in einen Topf geben und ca. 1/3 Wasser (in Proportion zur Topfgröße) dazu geben. Ca. 15-20 Minuten köcheln lassen, je nach Größe Deines Kürbis. Teste mit einem Messer, ob der Kürbis durch ist! Danach pürierst Du den Kürbis mit der restlichen Flüssigkeit. Es ist übrigens egal wie flüssig Deine Kürbiscreme ist.

Lass diese Creme dann einfach über Nacht im Topf zugedeckt stehen.

Zurück zu den pancakes:

Mische alle trockenen Zutaten und gib dann die Kürbiscreme dazu, vorsichtig unterrühren und danach fügst Du die Pflanzenmilch nach und nach dazu. Der Teig sollte auf keinen Fall zu flüssig sein, sondern eher etwas zäh!

Nimm immer einen großen Esslöffel Teig und gib ihn in eine heiße Pfanne (ich benutze kein Öl in der Pfanne), setze 2-4 pancakes in die Pfanne und backe sie goldbraun von beiden Seiten.

Fertig!

Zu den Pancakes passt Obstsalat und/oder Himbeercreme (dazu einfach 100g gefrorene Himbeeren mit einer Banane pürieren)

TIPP! Den Rest der Kürbiscreme kannst Du so essen oder für die nächsten Pancakes einfrieren oder eine Suppe drausmachen!

Viel Spaß beim Zubereiten und guten Appetit!

strawberry pancake

Erdbeer Pancakes

Vor ein paar Tagen habe ich die Erdbeer Saison eröffnet und da es bei uns Sonntags IMMER pancakes gibt (das Los mit einem US-Amerikaner) verheiratet zu sein :) ….

gab es gestern Erbeer pancakes.

Naja, es gab die üblichen pancakes mit Erdbeeren und einer Erdbeercreme!

Und es war so lecker!  Allein die Farben auf dem Teller, da schmeckt das Essen doppelt so gut!

Damit Du auch in den Genuss kommst, habe ich Dir hier das Rezept für vegane und glutenfreie ERDBEER PANCAKES aufgeschrieben

Zutaten:

  • strawberry pancake200g Maismehl
  • 200g Buchweizenmehl
  • 100g Reismehl
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl
  • 1 TL Zimt oder 1 TL Lebkuchengewürz oder 1 TL pumpkin pie spice (homemade)
  • 1 EL Ahornsirup (optional)
  • 1 TL Salz, 1 TL Vanille
  • 300-500 ml Pflanzenmilch

Zubereitung:

Mische alle trockenen Zutaten und gib dann die Pflanzenmilch nach und nach dazu. Der Teig sollte auf keinen Fall zu flüssig sein, sondern eher etwas zäh! Nimm immer einen großen Esslöffel Teig und gib ihn in eine heiße Pfanne (ich benutze kein Öl in der Pfanne), setze 2-4 pancakes in die Pfanne und backe sie goldbraun von beiden Seiten.

Erdbeercreme: 10 Erdbeeren mit 1 Banane pürieren

Fertig! 

Mit der Erdbeercreme bestreichen und mit Erdbeeren garnieren! 

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und guten Appetit!

Möchtest Du noch mehr Informationen und Rezepte rund um die glutenfreie (und vegane) Ernährung? Dann melde Dich jetzt für die kostenlose “Gluten? – Nein Danke” Challenge an. Wir starten gemeinsam am 14.6.16 für 7 Tage in eine glutenfreie Woche!

7 Tage ohne Gluten – Ich bin dabei!