Kays Peeling

Nach dem Sommer und mit Beginn der kühleren Jahreszeit, ist unsere Haut oft trocken und unrein. Je länger der Winter andauert, desto fahler wird die Gesichtshaut.

Heizungsluft und weniger Zeit im Freien tragen auch dazu bei. Helfen kann Dir hier ein Peeling.

Denn ein Peeling entfernt die alten Hornschüppchen, reinigt die Porten und regt die Durchblutung an.

Aber Achtung hier solltest Du auf die Qualität achten oder noch besser Du machst es selbst!

Hier findest Du 2 Rezepte zum Selbermachen

Kaffee Kokos Peeling für eine straffe Haut

Body scrub of ground coffee, sugar and coconut oil in glass jar on white rustic table, homemade cosmetic for peeling and spa careNimm 1 kleine Schüssel Kaffeesatz und mische diesen mit 1 EL Kokosöl.

Nun geht es ab unter die Dusche, reibe das Kaffeepeeling in kreisenden Bewegungen in die Haut ein!

Das Koffein regt die Durchblutung an, das Kokosöl verwöhnt die Haut und macht sie schön sanft!

Peeling für trockene Haut

Face cream and fresh papaya

Püriere eine reife Banane mit dem Fruchtfleisch einer weichen Papaya und trage diese Mischung auf Deine Haut auf. Die Papaya enthält das Enzym Papain, das alte Hautschüppchen entfernt!

 

Viel Freude am Beauty Tag, Deine Kay

 

Ein Gedanke zu „Kays Peeling

  1. Pingback: Duftende Geschenkideen – Tipp Nummer 9 |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.