Schlagwort-Archiv: Cashews

Blueberry and raspberry parfaits in mason jars, still life against a rustic wood background

Cashew Joghurt – Ganz Einfach Selbst Gemacht

Vor kurzem habe ich meine liebe Freundin Sandra Zürlein von san-4-art besucht.

Sandra und Kay

Endlich hatten wir die Zeit mal so richtig ausgiebig zu quatschen. Wir hatten beide einen veganen Kuchen gebacken und verspeisten diese mit frisch gekochtem Lupinen Kaffee.

Himmlisch!

friends running in the sun

Sandra verwöhnte mich dann noch mit 2 ihrer absolut leckeren Eiskreationen und dann kurz bevor ich mich auf den Nachhauseweg machte, schwärmte sie mir von ihrem Joghurtbereiter vor.

Da ich noch nie ein großer Fan von Joghurt war, fand ich das interessant, aber für mich nicht dringend notwendig und vergaß das ganze Gespräch.

Nun ernähre ich mich aber seit 51 Tagen Low carb (mal wieder eine 90 Tage Challenge) um zu sehen, wie es mir damit geht, meine Meinung und Erfahrung bisher:

Low carb ist nicht schlecht, aber nicht für meinen Körper und vor allen Dingen nicht für meinen sehr ausgefüllten Tag geeignet, aber ich werde diese Challenge beenden … die paar Tage gehen auch noch vorbei …

Auf jeden Fall merke ich, dass ich momentan mehr Abwechslung brauche als sonst und ich probiere sehr viele neue Sachen aus und da Cashews und Mandeln in der Low Carb Ernährung erlaubt sind, habe ich mal wieder herum experimentiert.

Nachdem ich einen Mandel Feta gemacht habe (sehr lecker), nahm ich mir als nächstes den veganen Cashew Frischkäse vor. Das Rezept findest Du HIER.

Kräuterquark

Und dann fiel mir der Joghurt wieder ein und ich wollte gleich starten.

Nun solltest Du wissen, dass Du zur Joghurtzubereitung entweder ein Probiotikum oder Brottrunk brauchst.

Die Verwendung von einem Probiotikum schreckte mich ein wenig ab, außerdem hätte ich mich erst mal ausführlich mit dem Thema Milchsäurebakterien beschäftigen müssen, um herauszufinden welche Produkte denn tatsächlich vegan sind.

Brottrunk kommt aber für mich auch nicht in Frage, da ich mich ja glutenfrei ernähre, also bevor ich überhaupt mit dem Joghurt anfangen konnte, kümmerte ich mich um die Herstellung von Rejuvelac.

Zum Glück hat mir meine Freundin Nelly Reinle-Carayon von Rohköstlich mal das Rezept vermacht.

Du kannst natürlich zur Herstellung des Joghurts entweder ein Probiotikum oder den Brottrunk nehmen.

Einen Joghurtbereiter habe ich nicht, dafür einen Thermomix (den Du aber für das Rezept auch nicht zwingend brauchst)

Nachdem mein Rejuvalec nach 3 Tagen fertig war, weichte ich die Cashews über Nacht ein -Geduld ist nicht gerade meine stärkste Eigenschaft ;)

Ich hatte nun schon 3 Tage investiert und noch immer keinen Joghurt

krass

Aber am nächsten Tag konnte es dann mit der Zubereitung loslegen.

Ab jetzt ging es schnell & super einfach! Na endlich!

Aber: als der Joghurt nach 10 Minuten fertig war, musste ich ja schon wieder warten, denn jetzt muss der Joghurt ja ruhen …

maximal 12 Stunden durfte ich ihn nur anschauen und nicht anrühren.

Joghurt

So langsam verstehe ich warum Sandra einen Joghurtbereiter hat ;)

Aber als ich den Joghurt dann endlich essen durfte, da war ich hin und weg!

So cremig, so lecker und soooo gesund und damit Du auch so leckeren Joghurt genießen kannst, habe ich hier das Rezept mit Brottrunk für Dich aufgeschrieben.

Hier ist nun das Rezept für den Cashew Joghurt – reicht für 2 Gläser

  • 200 g Cashews (über Nacht in Wasser eingeweicht)
  • 200 g Brottrunk oder Rejuvalec selbst hergestellt
  • 2 TL Xylit oder Agavendicksaft

Zubereitung:

  • Nüsse oder Samen in Wasser einweichen – über Nacht
  • Einweichwasser abgiessen
  • Nüsse oder Samen mit dem Brottrunk oder Rejuvalec oder dem Süßungsmittel im Mixer pürieren, so lange bis keine Stücke mehr vorhanden sind und die Masse ein Sahne ähnliche Konsistenz erreicht hat
  • Das funktioniert auch prima mit dem Stabmixer (erfordert etwas Geduld)
  • Gib nun die sämige Masse in 2 Gläser und decke diese mit einem Tuch oder einem feinmaschigen Netz ab (ich nehme dazu mein Seihtuch). Du kannst ein Haushaltsgummi befestigen, dann bleibt das Tuch wo es hingehört.
  • Nun lässt Du den Joghurt bei Zimmertemperatur an einem ruhigen Ort 10 – 12 Stunden stehen, so dass er fermentieren kann.

Blueberry and raspberry parfaits in mason jars, still life against a rustic wood background

Und wenn er dann endlich fertig ist, dann kannst Du ihn mit Früchten mischen oder mit selbst gemachten Müsli – dazu findest Du hier ein Rezept

Viel Spaß beim Ausprobieren und falls Du noch mehr Infos rund um die Themen Ernährung, Fitness & Motivation, möchtest, kannst Du Dir hier den ViP Zugang zu Kays News sichern!

Kays News || Zu Hause Fit || Essen mit Genuss || Energie im Alltag

Dein Zugang zu Kays News

Mach mit. Werde Fit. Mach weiter.

Deine Kay