Schlagwort-Archiv: Verdauung

Body scrub of ground coffee, sugar and coconut oil in glass jar on white rustic table, homemade cosmetic for peeling and spa care

Gesund Mit Kokosöl – Deshalb Solltest Du Immer Kokosöl Im Bad Haben

Kokosöl zum Kochen, zum Backen –

Klar, das weiß ja jeder, aber heute erfährst Du warum Du Kokosöl unbedingt im Badezimmer haben solltest und natürlich bekommst Du auch gleich die Rezepte dazu!

7 Vorteile Kokosöl

 

Kokosöl in der Zahnpasta

Face cream and fresh papayaKokosöl tötet schädliche Bakterien

  • 2 EL Kokosöl weich
  • 1 EL Xylit (Birkenzucker)
  • 20 Tropfen Thieves (naturreines, ätherisches Öl)

 

Kokosöl als Bodylotion 

bestens geeignet für sensible & trockene Haut

  • 1 Glas Kokosöl
  • 30 Tropfen Rosmarinöl oder Lavendelöl oder En-R-Gee (naturreines, ätherisches Öl)

 

Kokosöl als Deo

Kokosöl wirkt antibakteriell

  • 4 EL Kokosöl
  • 2 EL Natron
  • 2 EL Maisstärke
  • 10 Tropfen Rosmarinöl, Lavendelöl, Orangenöl (naturreines, ätherisches Öl)

 

Kaffee Kokos Peeling für eine straffe Haut

Body scrub of ground coffee, sugar and coconut oil in glass jar on white rustic table, homemade cosmetic for peeling and spa careNimm 1 kleine Schüssel Kaffeesatz und mische diesen mit 1 EL Kokosöl.

Nun geht es ab unter die Dusche, reibe das Kaffeepeeling in kreisenden Bewegungen in die Haut ein!

Das Koffein regt die Durchblutung an, das Kokosöl verwöhnt die Haut und macht sie schön sanft!

 Klicke hier und drucke Dir alle Infos & Rezepte aus! 

 

Die positiven Wirkungen von Kokosöl und der naturreinen, ätherischen Öle auf die Menschen um mich herum sind erstaunlich! 

Ich freue mich auch Dich ein Stück auf Deinem duftenden Weg zu begleiten und Dich mit meinem Wissen und meiner Erfahrung mit den Ölen besonders im Bereich Körper, Fitness & Mindset zu unterstützen.

Wenn Du mehr über die naturreinen, ätherischen Öle erfahren möchtest und wie Du sie für Dich im Alltag nutzen kannst, dann kannst Du mich gerne kontaktieren oder mal auf meiner Webseite vorbei schauen

Klicke dazu einfach auf diesen Link

push up position frontHerzliche Grüße, Deine Kay

Kontakt:
Mobil: 0151 51944128
Email: info@kankunafit.de

 

 

 

 

 

Cup of tea with  ginger slices and  Echinacea flower near isolat

7 Geniale Detox Drinks

Trinken ist gesund!

  • Wasser gibt Dir den Frischekick
  • Wasser kurbelt Deinen Stoffwechsel an
  • Wasser hält Deine Faszien geschmeidig
  • Wasser hilft Dir ein paar überflüssige Pfunde zu verlieren
  • (Detox) Wasser hilft Dir Giftstoffe auszuscheiden
  • (Detox) Wasser hilft Dir Deinen Körper zu entschlacken
  • (Detox) Wasser kurbelt Deine Verdauung an

Mach doch mal den Kneiftest:
Der zeigt Dir nämlich, ob Du zu wenig trinkst. Greife an Deinem rechten Handgelenk mit Daumen und Zeigefinger eine Hautfalte und lass wieder los. Wenn diese sich gleich zurückzieht, trinkst Du genug – wenn nicht, bitte ab sofort mehr Wasser trinken.

mineral water

 

Heute stelle ich Dir Detox Drinks vor, die Du morgens gleich nach dem Aufstehen trinken kannst, um

  • Deine Verdauung auf Hochtouren zu bringen
  • Deinen Stoffwechsel anregen
  • Dir einen Energiekick zu geben
  • Deinen Körper basisch zu machen
  • Deine Haut zu reinigen
  • Deinen Atem zu erfrischen

 

DETOX DRINK NUMMER 1- Zitronenwasser

lemons

 

Presse ½ Zitrone aus und gebe den Saft in eine Tasse heißes Wasser. In kleinen Schlucken direkt nach dem Aufstehen trinken

 

DETOX DRINK NUMMER 2- Essig-Zitrone-Zimt

Presse ½ Zitrone aus, nimm 2 EL Apfelessig, 1 TL Zimt und gebe den Saft in eine Tasse heißes Wasser. Eventuell mit etwas Agavendicksaft oder Honig süßen und in kleinen Schlucken direkt nach dem Aufstehen trinken

DETOX DRINK NUMMER 3 – Heißes Wasser

Koche Dir eine Kanne heißes Wasser ab und trinke eine Tasse gleich nach dem Aufstehen in kleinen Schlucken, den Rest kannst Du über den Tag verteilt trinken.

DETOX DRINK NUMMER 4 – Heilerde trinken – besonders grüne!

1 Teelöffel Heilerde auf 1 Glas stilles Wasser, gut rühren und in kleinen Schlucken morgens (ca. 30-60 Minuten vor dem Frühstück trinken)
Grüne Mineralerde ist eine Kreide, die sich bei der Zersetzung von Vulkanasche bildet. Grüne Mineralerde ist bekannt für seine hohe Absorptionsqualität und seine Fähigkeit, Schwermetalle und Giftstoffe aus dem Körper herauszuziehen und an sich zu binden. Heilerde hilft bei der Entfernung der Schleimschichten, Toxinen und anderem Unrat im Darm.

DETOX DRINK NUMMER 5 – Ingwer Wasser

Cup of tea with  ginger slices and  Echinacea flower near isolatNimm ein daumengroßes Stück Ingwer und gebe es zusammen mit heißem Wasser in eine Thermoskanne. Über den Tag verteilt trinken. Ich lasse den Ingwer immer bis zum Schluss drin!
Vorteile Ingwer
Ingwer wirkt vitalisierend, hat eine antibakterielle Wirkung, fördert die Durchblutung und hemmt die Blutgerinnung. Ingwer ´wärmt von innen und kann bei Verdauungsbeschwerden helfen. Ingwerwasser regt den Stoffwechsel und die Verdauung an!

DETOX DRINK NUMMER 6 – Minze

Flowers and leaves of fresh mint on a white background.Die Mischung aus frischer Minze und heißem Wasser hilft einem unruhigen Magen und unterstützt Deine Leber beim Entgiften.

Trinkst Du es abends wird die nächtliche Fettverbrennung angekurbelt .. im Schlaf Pfunde verlieren – wie cool ist das denn? ;)

 

 DETOX DRINK NUMMER 7 – Koreanische Trinkkur – Einfach nur Wasser

Wie funktioniert das?

  • Abends füllst Du 1,2 Liter Wasser in einen Krug. du kannst Leitungswasser oder stilles Wasser nehmen. Ich bevorzuge stilles Wasser, da ich von der Qualität unseres Leitungswassers nicht wirklich überzeugt bin.
  • Am nächsten Morgen trinkst Du den Inhalt des Kruges in großen Schlucken aus. Nach ca. 20-50 Minuten entleeren sich Darm und Blase. Danach kannst Du dann ganz “normal” frühstücken.

 

Bist Du auf der Suche nach weiteren Ritualen um Fit & Vitalisiert in Deinen Morgen zu starten? Dann hole Dir HIER meine 9  kostenlosen Morgenrituale

Mach mit. Werde Fit. Mach weiter.

Kay

Juicy ripe sliced pineapple

Ananas – Die Vitaminbombe

Sie ist süß, sie ist saftig, sie ist erfrischend, sie schmeckt lecker und ist dazu noch eine wahre Vitaminbombe und durch das Enzym Bromelain eine wahre Heilpflanze … die Ananas!

frullato di ananas sfondo grigio

Die Vorteile der Ananas

  • Sie enthält Vitamin C und Mineralstoffe wie Calcium, Kalium, Phosphor
  • Sie enthält viele Ballaststoffe und unterstützt somit Deine Verdauung
  • Durch den hohen Wassergehalt der Ananas in Kombination mit den Ballaststoffen und dem Kalium wirkt diese harntreibend
  • Sie steckt voller Antioxidantien deren Aufgabe es ist, zellschädigende freie Radikale zu eliminieren
  • Ihre Ballaststoffe regen die Darmtätigkeit an
  • Sie liefert Enzyme, mit denen Nährstoffe in ihre Bausteine aufgespalten und absorbiert werden können.
  • Sie trägt zu einer ausgeglichenen Darmflora bei
  • Sie hilft beim Entgiften
  • Sie vermeidet Völlegefühl nach dem Essen
  • Sie ist entzündungshemmend dank dem Enzym Bromelain
  • Sie stärkt das Immunsystem
  • Sie hilft bei MuskelkaterWas tun bei Muskelkater – Die 5 Besten Tipps

Wenn Du an Magenproblemen leidest und Dir die Säure der Ananas nicht gut bekommt, kannst du diese auch leicht andünsten, mit etwas geriebenem Ingwer und Zimt bestreuen und dann genießen!

Rezepte:

Freshly blended yellow and orange fruit smoothie in glass jar with strawAnanas-Avocado Smoothie

Der Power Smoothie für die Extra Portion Energie

 

 

Dann mal Guten Appetit!

Möchtest Du noch mehr leckere, vegane, glutenfreie & zuckerfreie Rezepte?

Dann sichere Dir HIER die Gratis Ausgabe meines Ebooks Einfach, Lecker & Schnell 

Bis bald, Deine Kay

lemons

Der Frischekick für Deinen Körper

Du fühlst Dich oft ausgelaugt, ausgepowert & überfordert?

Heute verrate ich Dir wie Du diese Trägheit, Schlappheit und den Mangel an Energie hinter Dir lässt und schon nach wenigen Tagen spürst wie Du Dich frischer, ausgeglichener & vitaler fühlst.

Es ist eine einfache aber sehr effektive Methode bei der Du auch noch gut duftest – nämlich die Zitronen-Pfefferminz Zellreinigung.

 

Und das funktioniert so:

Jeden Morgen gebe ich einen Tropfen Zitronenöl auf mein Handgelenk, verreibe das Öl mit HilfeZitrone meines anderen Handgelenkes und atme diesen atemberaubenden Duft 3 mal durch die Nase tief ein. Danach trinke ich 1 Liter Wasser, damit die Ausscheidung der Gifte unterstützt wird.

Diese Prozedur bewirkt eine Reinigung des Körpers auf zellularer Ebene – Schlacken und Ablagerungen, die sich in der Zelle gesammelt haben, werden gelöst und aus den Zellen herausgeschwemmt. Außerdem reinigt sie die Leber und hilft bei auch bei gelegentlichen Verdauungsproblemen. Das Magen- und Darmmilieu wird wieder durch diese Anwendung wieder basisch.

 

Nachmittags gebe ich einen Tropfen Pfefferminzöl auf mein Handgelenk, verreibe das Öl mit Hilfe meines anderen Handgelenkes und atme diesen Duft 3 mal durch die Nase tief ein. Danach trinke ich wieder 1 Liter Wasser.

PfefferminzePfefferminzöl wirkt sehr beruhigend, kühlend und erfrischend. Falls Du aber kein Pfefferminz magst, kannst Du diese Prozedur auch mit Lavendel machen.
Ich habe gleich in den ersten Tagen einen Unterschied gemerkt, meine Verdauung ist nicht mehr so unruhig, mein Hautbild hat sich gebessert, so dass mich viele gefragt haben, ob ich auf einer Wellnessfarm war … keine Ahnung was genau das ist, aber ich war definitiv nicht dort ;)

Das Schöne an der Zitronen-Pfefferminz-Zellreinigung ist, dass sie sehr sanft und schonend ist, denn ein zu schnelle Entgiftung belastet den Körper zu sehr.

Siehst Du ganz einfach …

Da ich mich zur Zeit sehr intensiv mit den Ölen beschäftige, habe ich Dir hier 11 Tipps für die Verwendung von naturreinem Zitronenöl zusammengestellt! 

Möchtest  auch Du diese Zitronen-Pfefferminz-Zellreinigung für Dich machen, dann kannst Du LavendelZitrone, Pfefferminze und falls Du kein Pfefferminz magst, auch Lavendel ganz einfach hier bestellen.

 

Meine Erfahrung beruht ausschließlich auf der Verwendung der oben genannten Ölen.

Hast Du Fragen zu den Ölen, dann freue ich mich wenn Du mich kontaktierst:

Kontakt:
Mobil: 0151 51944128
Email: info@kankunafit.de

 

Viel Erfolg bei Deiner Zellreinigung!

Mach mit. Lebe bewusst. Mach weiter.

Deine Kay

mineral water

Gesunder Start In Den Tag – Warmes Wasser Am Morgen

Wir alle haben eine morgendliche Routine – manche springen aus dem Bett unter die warme Dusche, andere trinken erst mal eine Tasse Kaffee oder Tee, manche gehen joggen, andere nutzen jede Sekunde im warmen Bett.

Ich beginne meinen Morgen mit meinem sehr ausführlichen Morgenritual und einer Tasse warmem Wasser! 

mineral water

Wusstest Du, dass das Trinken von warmem Wasser – besonders auf leeren Magen – eine wahre Gesundheitsquelle für Deinen Körper ist?

5 Gründe warum Du morgens gleich morgens nach dem Aufstehen warmes Wasser trinken solltest:

1. Dein Stoffwechsel wird angefeuert

Eine Tasse warmes Wasser vor dem Frühstück kurbelt Deinen Stoffwechsel an, Du bemerkst sofort einen Unterschied!

2. Entgiftet Organe

Wenn Du morgens eine Tasse warmes Wasser trinkst, hilfst Du Deinem Körper bei der Entschlackung, denn Flüssigkeit fördert die Zersetzung der Nahrung und hilft Dir so auf natürlichem Weg Deine Verdauung zu verbessern

3. Hilft beim Gewichtsverlust

Das warme Wasser erhöht die Körpertemperatur und bringt den Organismus in Schwung. Dein Körper verbrennt mehr Kalorien.

4. Verlangsamt den Alterungsprozess

Gifte und Schlacken lassen uns schneller altern und wie oben schon erwähnt hilft warmes Wasser beim Entgiften und Entschlacken der Giftstoffe und verlangsamt somit den Alterungsprozess und verbessert gleichzeitig die Hautelastizität

5. Wirkt krampflösend

Du leidest an Magenkrämpfen, Darmbewegung, Menstruationsbeschwerden?

Warmes Wasser verbessert die Kapillarzirkulation und entspannt die Muskulatur, hier dient das warme Wasser als natürliches Schmerzmittel.

MACH DEINE AUGEN AUF. ERLEBE

 

Wann startest Du mit warmen Wasser in Deinen Morgen?

Wenn Du noch mehr Tipps für einen frischen Start in Deinen Morgen haben möchtest, dann sichere Dir hier meine 9 besten Tipps für Deine Morgen Routine!

 

Mach mit. Werde Fit. Mach weiter.

Deine Kay