Schlagwort-Archive: Video

chocolate-2311956_1280

Schokolade Ganz Einfach Selbstmachen

So, ich habe mal wieder was neues ausprobiert und zwar 

S C H O K O L A D E

23231621_1926629704263347_6084581621744646034_n

und da ich alle meine Rezepte mit Dir teile, möchte ich Dir dieses auch nicht vorenthalten … 

Hier die Zutaten für das Grundrezept:

  • 100g Kakaobutter
  • 4 EL Kokosblütenzucker — stattdessen kannst Du auch Agavensirup nehmen oder 4-5 Datteln mit Wasser pürieren
  • 3 EL Kakao

Optional kannst Du noch Gewürze hinzufügen

  • 2 TL Pumpkinpie Spice
  • 1 Messerspitze Kardamom
  • 1 TL reine Vanille
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Lebkuchengewürz

entweder alles zusammen oder einzeln je nach Gusto ….

Außerdem kannst Du die Schokoalde noch interessanter gestalten, indem Du 

  • 2 EL Quinoa (gepoppt) oder
  • 2 EL Amaranth (gepoppt) oder
  • 2 EL gehackte Mandeln oder
  • 2 EL Gojibeeren oder
  • 2 EL gehackte Erdnüsse, oder, oder, oder hinzufügst

Noch leckerer

wird Deine Schokolade wenn Du 5 Tropfen naturreines, ätherisches Öl aus der Pluslinie dazu gibst – die Plusöle kannst Du HIER BESTELLEN — hier ein paar REZEPTIDEEN:

LAVENDELSCHOKOLADE mit gehackten Mandeln Dark chocolate bar with dried lavender flowers

2 EL gehackte Mandeln und 5 Tropfen Lavendel +

chocolate-1081089_1920WEIHNACHTSSCHOKOLADE

2 EL gemischte, gehackte Nüsse und 5 Tropfen Mandarine +

PFEFFERMINZ SCHOKOLADE Flowers and leaves of fresh mint on a white background.

5 Tropfen Pfefferminz +

TIPP!!!

Gibst Du 2 EL Kokosmilch dazu erhältst Du die “Vollmilch” Variante.

Zubereitung:

  • Die Kakaobutter im Wasserbad schmelzen.
  • Den Kokosblütenzucker und den Kakao dazugeben.
  • Nun kannst Du optional noch die Gewürze hinzugeben – entweder alle zusammen oder einzelne Komponenten.
  • Wenn Du möchtest kannst Du Deine Schokolade noch interessanter gestalten indem Du Nüsse o.ä. hinzufügst
  • Mische nun alle Zutaten und gib diese dann in eine Silikonschokoladenform oder  Pralinenform, die du vorher auf ein Brett gestellt hast
  • Wenn Du möchtest kannst Du nun noch mit einer Blütenmischung dekorieren
  • Gib deine Form nun für 1-2 Stunden in den Kühlschrank – in der Zeit kannst du ein kleines Workout machen :) — Ideen für das Workout findest Du HIER
  • Löse dann die Schokolade aus der Form und genieße

In diesem Video zeige ich Dir die wie ich “Vollmilch” Schokolade herstelle

Und in diesem Video siehst Du die Kurzanleitung der Quinoaschokolade